© Burkhard Kuhn

Willkommen in Ratzeburg!

Wasser ist das beherrschende Thema der Inselstadt

Ratzeburgs Zentrum liegt
auf einer Insel

Die Inselstadt ist umgeben von 4 Seen: Dem Großen Ratzeburger See, dem Großen Küchensee, dem Kleinen Küchensee und dem Domsee. Wander- und Radwege führen um die Insel und die Seen herum, Bade- und Rastplätze sind überall vorhanden - kurz: für Aktivität und Ruhe ist alles da.

Einen besonderen Blick auf den Dom erhaschen all diejenigen, die ihn vom Wasser aus betrachten. Mit dem Ausflugschiff oder dem Tretboot, mit dem Elektro- oder Ruderboot lässt sich die Inselstadt umrunden. Das Wasser und der Wassersport gehören zur Stadt wie der Löwe zum Dom: Hier trainierte Karl Adam einst die Ratzeburger Ruderer und brachte olympisches Gold nach Hause. Die Ruderakademie ist bis heute eine Institution.

Der Naturpark Lauenburgische Seen lockt mit über vierzig Seen, die wie funkelnde Edelsteine in den Wäldern versteckt liegen - zu denen auch die Ratzeburger Seen gehören.

Ratzeburger Impressionen:

© Alexander_Kassner
4

Seen umgeben die Inselstadt: der Große Ratzeburger See, der Große Küchensee, der Kleine Küchensee und der Domsee

14500

Einwohner zählt die Stadt Ratzeburg

962

Jahre blickt Ratzeburg auf seine Geschichte zurück. Der slawische Fürst Ratibor (Kurzform Ratse) wurde zum Namensgeber der Burg und der späteren Stadt. 1062 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt.

Lieblingssee

Der Ratzeburger See wurde auf Seen.de 2021, 2022 und erneut 2023 in Schleswig-Holstein zum Lieblingssee gewählt!

  

Tourist-Information

Die Tourist-Information in Ratzeburg versorgt Sie mit aktuellen Veranstaltungstipps, Prospektmaterial, Stadtführungen und vielen weiteren Informationen.

   

© Jens Butz

Veranstaltungen

© Jens Butz

Jeder Tag in Ratzeburg hält viele Veranstaltungen für Sie bereit.

Stöbern Sie in unserem Veranstaltungskalender und finden Sie das passende Event für Ihren perfekten Urlaub.